Telefon: +49 (0)151 65149535 E-Mail: office@mediation-ulm.com

 

 

Ablauf

 

 

Ablauf einer Mediation

Vorgespräch
Im Vorgespräch kläre ich mit Ihnen ab, ob Ihr Konflikt für eine Mediation geeignet ist, welche Kosten entstehen können und wie die nächsten Schritte sein werden.

Einleitung
In dieser Phase geht es darum den Ablauf der Mediation zu erklären, die Gesprächsregeln zu klären sowie die Rahmenbedingungen und Verträge festzulegen.

Sichtweise der Betroffenen
Die Konfliktparteien haben nun die Möglichkeit ihre Sichtweise des Konfliktes darzulegen, ohne Unterbrechung durch die andere Partei. Durch Fragen des Mediators hören die Parteien die Sicht des anderen. Wichtige Informationen werden gesammelt, erste Themen herausgearbeitet.

Konflikterhellung
Jetzt werden verborgene Gefühle, Interessen und Hintergründe aufgedeckt. Mit Unterstützung des Mediators werden Wünsche und Interessen herausgearbeitet. Festgefahrene Positionen können in dieser Phase verlassen werden. Es entsteht Klarheit über die Bedürfnisse beider Parteien.

Lösungsoptionen sammeln und entwickeln
Es entsteht ein Prozess bei dem verschiedene Lösungen auf den Tisch kommen wie die Meinungsverschiedenheiten beigelegt werden können. Für die Lösungen tragen alle gemeinsam die Verantwortung.

Abschluss und Übereinkunft
Die Einigung wird schriftlich Punkt für Punkt dokumentiert und unterzeichnet. Die Umsetzung der Lösung wird ebenso besprochen. Bei Bedarf wird ein Folgegespräch vereinbart.